Kleidungsstücke „upcyceln“

Im EinLaden am Obertor gibt es ein neues Angebot, das gerne auch für Flüchtlinge gedacht ist:
Wir wollen Kleidungsstücke „upcyceln“ (aufpeppen, verschönern) und aus gespendeten Stoffen zum Beispiel kleinere und größere Taschen nähen. Die Sachen können dann im EinLaden weiter gegeben werden.


Wer macht mit? Wir treffen uns dienstags von 10 bis 12 Uhr im EinLaden (Treffbereich).
Am 17.04 ist der erste Termin.

Joomla templates by Joomlashine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok